fb logo  F
  C

  F
 r
 i
 c
 k

Welche Plätze sind frei?

status offen Hauptplatz
status gesperrt Kunstrasen
status offen Schulrasen Ebnet 

Nächste Termine

Spielpläne & Ranglisten

Unsere Sponsoren

Ferienspass 2019 1

Nach der erfolgreichen Vorrunde in der CCJL (Coca Cola Junior League) segelte das Fricker Ca Team von Federico Hochreuter und Michael Hossli mit Vollgas voraus in die Hallensaison. Gleich zu Beginn stand das Hallenmasters in Liestal auf dem Programm. Am So 10. November 2019 gingen gleich 2 Teams (05er/06er Jahrgang) an den Start, beide setzten sich durch und kamen in die Final-Runde. Die A Mannschaft konnte weiter überzeugen, das B Team spielte zwar ebenso sehr gut mit, konnte sich aber letztlich nicht durchsetzen und scheiterte knapp. Dafür blieb das A Team bis zum Schluss schadlos, konnte alle Spiele gewinnen und holte verdient Titel Nummer 1 in diesem Winter! 

Weiter ging's am SO 22. Dezember 2019 in Windisch. Wieder starteten die Fricker mit 2 Mannschaften und spielten ein weiteres, tolles Hallenturnier. Die A Mannschaft konnte sämtliche Spiele gewinnen, schafften es somit als Gruppensieger ins Halbfinale und siegte dort anschliessend gegen Team Seetal (CCJL) mit 4:1. Ebenfalls ins Halbfinale schaffte es das B Team, welches dann allerdings in einem spannenden Duell dem FC Pratteln unterlag. Im Finale zeigten die „Füchse A“, dass sie an diesem Tag keine Lust auf verlieren haben und siegten gemäss dem Zitat von Pep Guardiola: "Super-Super-Super-Superspiel" mit 3:1! Platz 1 – Turniersieg Nr. 2. Die Jungs der B Mannschaft (06er Jahrgang) holten zudem den hervorragenden 6. Platz! 

Doch wer nun dachte, besser geht’s nicht, der hatte sich getäuscht. Denn schon am 10.01.2020 startete am Abend in Schlieren die A Mannschaft, ausschließlich mit dem älteren Jahrgang 2005 besetzt. Und die hungrigen Wilden gewannen sämtliche Gruppenspiele und standen schon wieder im Finale. Im Final stand man den starken C Junioren des Zürcher Fussball Projekts “Footrebeld” gegenüber, ein packendes Finale welches die Fricker schliesslich gewinnen konnten. Die Füchse nahmen somit den Bellinicup-Wanderpokal nach Hause mit. Turniersieg Nr. 3!!! 

In der Zwischenzeit nahmen die jungen 06er am Internationalen U14 Hallenturnier in Laufenburg Deutschland teil, ebenfalls mit einer erfolgreichen und erfreulichen Leistung. 

Und schon ging's weiter, das nächste Turnier stand vor der Tür: Am 18.01.2020 ging's ebenfalls mit zwei Teams zum benachbarten FC Eiken, ein tolles Turnier welches in einer Halle mit Rundumbande stattfand. Es machte allen Beteiligten sichtlich Spass und so konnte man sich die Plätze 6. und 1. sichern. Die A Mannschaft holte sich auch dieses Mal souverän den Titel. Turniersieg Nr. 4, Bravo!!! 

Zum Abschluss der Hallensaison sind wir mit 2 Teams für ein ganz besonderen Turnier qualifiziert: Die Nationalen Hallenmasters am Sa 29.02.2020 in Schaffhausen, eine sensationelle Leistung. Herzlichen Glückwunsch an die Ca Junioren und ihre Trainer, so kann es im Jahr 2020 gerne weitergehen. 

 

Ferienspass 2019 1

 

 

Hauptsponsor RAIFFEISEN / Co-Sponsor DHL

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben. Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Anfahrt Sportplatzweg 25

Werden Sie jetzt Anlagekönig bei der Raiffeisenbank Regio Frick

raiffeisen kampagne mai2018