fb logo  F
  C

  F
 r
 i
 c
 k

Welche Plätze sind frei?

status offen Hauptplatz
status offen Kunstrasen
status offen Schulrasen Ebnet

Nächste Termine

FC Frick (Frauen) - FC Fislisbach

Sonntag  20. August 2017, 14:30 Uhr

FC Gränichen - FC Frick (2. Liga)

Samstag  26. August 2017, 20:15 Uhr

Deportivo Portugues Aarburg - FC Frick (2. Liga) AG Cup

Dienstag  29. August 2017, 20:00 Uhr

Spielpläne & Ranglisten

Unsere Sponsoren

FC Frick - ein fairer Fussballverein

Der Fussball lebt von Emotionen und von der Leidenschaft. Beim Sport im Allgemeinen und beim Fussball im Speziellen kommt es immer wieder zu Situationen, in welchem die Aggressionen eines Spielers oder Trainers und der Zuschauer brodeln. Trotz des Gefühls vom ungerechtfertigten Behandeln, trotz Niederlagen und Enttäuschungen sollte der Respekt und Anstand gegenüber dem gegnerischen Spieler, dem Schiedsrichter oder den Mitspielern / Trainern aber niemals verloren gehen. Fussball ist nach wie vor ein Spiel - und das sollte es auch immer bleiben.

Aus diesem Grunde hat der FC Frick Fairplayregeln und Verhaltensregeln aufgestellt, welche für alle Mitglieder des FC Frick gültig sind und ein integrierter Bestandteil unseres Leitbildes / unserer Philosophie ist.



Das Leitbild des Fussballclubs


Sport

Der sportliche Erfolg ist heute und in Zukunft nur im Team möglich. Wir fördern als Basis den Teamgeist und die Spielfreude. Beide sind wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg im Fussball.

Mensch

Wir sind unserer Rolle als Verein in der Dorfgemeinschaft bewusst und nehmen unsere sozialen Aufgaben ernst.

Nachwuchs

Unser Nachwuchs ist das Vereinspotential von morgen. Wir betreiben eine gezielte Nachwuchsförderung und wollen mit gezielter Aus- und Weiterbildung unseren Junioren und Juniorinnen die Grundlagen des Fussballsportes vermitteln.

Fairplayregeln FC Frick

Verhaltensformen
  • Vorgaben, Richtlinien und Verhaltensregeln werden eingehalten
  • Im Rahmen von Aktivitäten beim FC Frick sind der Konsum von Nikotin, Alkohol und Drogen auf und in unmittelbarer Nähe des Fussballplatzes untersagt
  • Beim FC Frick pflegt man einen anständigen Umgangston
  • Gegenspieler und Schiedsrichter sind zu respektieren, Aggressionen und Beschimpfungen sind zu unterlassen
  • Das Team steht im Vordergrund und nicht der einzelne Spieler
  • Wir erwarten von unseren Spielern/Innen einen respektvollen Umgang innerhalb des Teams
  • Bei Problemen wird das Gespräch mit dem Verantwortlichen gesucht
Umgangsformen
  • Das pünktliche Erscheinen zu den Besammlungspunkten ist Pflicht
  • Bei begründeter Abwesenheit ist der Trainer rechtzeitig zu informieren
  • Beim Begrüssen und Verabschieden gibt man sich die Hand
  • Die Garderoben bzw. die Infrastruktur sind sauber und aufgeräumt zu verlassen
  • Jeder trägt Sorge zur Infrastruktur und zum Trainingsmaterial wie wenn es sein Eigenes wäre
Unterstützung
  • Der Verein ist im Juniorenbereich auf die Mithilfe der Eltern angewiesen und erwartet ein aktives Teilnehmen am Vereinsleben. Insbesondere der Besuch der Spiele der eigenen Juniore/Innen und die Mithilfe an Vereinsanlässen (Turniere) hilft den Kindern ein optimales Umfeld zu bieten.


GEMEINSAM SIND WIR STARK


Vorstand FC Frick, im Oktober 2009



icon-pdf Fairplay- und Verhaltensregeln (PDF, 167.4 Kb)


Hauptsponsor RAIFFEISEN / Co-Sponsor DHL

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben. Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Anfahrt Sportplatzweg 25

FC Basel 1893 Kids Camp

fcb-kidscamp